Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Schienenersatzverkehr bei der Westfalenbahn in Münster

16.11.11 (Nordrhein-Westfalen) Autor:Jürgen Eikelberg

Westfalenbahn bei der Einfahrt in MünsterAufgrund von Bauarbeiten der DB Netz AG kommt es vom 19.11.2011 bis 28.11.2011 auf der Strecke RB 65 „Ems-Bahn“ zwischen Münster Hbf und Münster Zentrum Nord zu Zugausfällen und veränderten Abfahrts- und Ankunftszeiten.

Für die ausfallenden Züge wird ein Schienenersatzverkehr mit Bussen eingerichtet. Reisende aus Richtung Münster mit dem Ziel Rheine fahren mit dem Bus bis Münster Zentrum Nord und steigen dort in den regulär verkehrenden Zugverkehr um.

Die meisten Busse fahren ab Münster Hbf zur Minute 24 und damit 11 Minuten früher als üblich. Reisende aus Richtung Rheine mit dem Ziel Münster Hbf fahren mit dem Zug bis Münster Zentrum Nord und steigen dort in den Busersatzverkehr um.

Ab Münster Zentrum Nord verkehren die Busse zur Minute 25 bzw. 29. Aufgrund der längeren Busfahrzeiten wird der Hbf Münster 10 bzw. 14 Minuten später als üblich erreicht. Die genauen Zeiten entnehmen Sie bitte dem Ersatzfahrplan.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.