Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Agilis lädt zu Schnupperfahrten ein

24.11.11 (Bayern) Autor:Jürgen Eikelberg

Zum Fahrplanwechsel am 11. Dezember 2011 wird die Agilis Eisenbahngesellschaft auch die Donautalbahn von Ulm nach Ingolstadt übernehmen. Die Züge werden stündlich zwischen Ulm und Ingolstadt verkehren. Daher lädt das Unternehmen am kommenden Samstag für Fahrgäste und interessierte Anwohner zu einer kostenfreien Schnupperfahrt ein.

Die Fahrt geht von Ulm über Günzburg, Donauwörth bis Ingolstadt Hbf und zurück. Alle Halte entlang dieser Strecke werden angefahren. Die Schnupperfahrt wurde maßgeblich von Georg Winter, Abgeordneter des Bayerischen Landtags und Vorsitzender des Ausschusses für Staatshaushalt und Finanzfragen, initiiert.

Start der Schnupperfahrt ist um 10:59 Uhr im Hauptbahnhof Ulm, ab 13:56 Uhr soll es dann von Ingolstadt zurück gehen. Die genauen Abfahrtzeiten wird das Unternehmen kurzfristig auf www.agilis.de bekannt geben. Auf Grund der Klassifizierung als Sonderfahrt kann es gegebenenfalls zu kleinen Verzögerungen kommen.

Bild: High Contrast, Lizenz: CC BY 3.0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.