Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Regionalexpress bleibt mit Fußballfans bei Neustadt liegen

03.10.11 (Norddeutschland) Autor:Stefan Hennigfeld

Am Sonntagabend ist der Regionalexpress 4430 von Hannover nach Bremen kurz hinter dem Bahnhof Neustadt am Rübenberge mit 800 – 1. 000 Passagieren gegen 20 Uhr liegengeblieben. Die meisten davon waren Fußballfans. Laut einer Bahnsprecherin hatten die Reisenden die Notöffnung der Türen betätigt. Die meisten waren wahrscheinlich Sympathisanten der SV Werder Bremen GmbH & Co. KGaA, die auswärts gegen die Hannover 96 GmbH & Co. KGaA gespielt hat.

Nachdem die Bahnstrecke gesperrt wurde, durften die Reisenden auf Grund der Wärme den Zug verlassen, drei Reisende wurden den Angaben zufolge mit Kreislaufbeschwerden in ein Krankenhaus gebracht. Bei diesem unplanmäßigen Halt wurden Kabel zwischen Lok und Steuerwagen zerstört, wie eine Bahnsprecherin auf Anfrage der Nachrichtenagentur dapd bestätigte. Die Ursache für die Zerstörung nannte sie offenbar nicht.

Nachdem der Zug in den Bahnhof Neustadt zurück geschleppt und dort repariert wurde, konnte er die Fahrt gegen 22 Uhr wieder aufnehmen. In Bremen stellten die Einsatzkräfte erhebliche Beschädigungen an den fünf Doppelstockwagen fest. Zerstörte und zerkratzte Fensterscheiben, beschädigte Deckenverkleidungen sowie mehrere fehlende Nothämmer waren zu verzeichnen. Bilder, wie sie auf dem An- und Abreiseverkehr bei Fußballspielen üblich sind. Eine Rechtsgrundlage, die Fußballfirmen an den Kosten zu beteiligen, besteht nicht. Der Steuerzahler kommt dafür auf.

11 Responses

  1. Pingback: Zugchaos in Bremen: 1.000 Fahrgäste stranden auf freier Strecke – RTL Online | Chatten Bremen

  2. Ist auch richtig, dass die Fußballfirmen nicht an den Kosten beteiligt werden! Oder zahlt der Vatikan etwa die Staatsausgaben für den Besuch vom Ratzinger?

    Würde mein Arbeitgeber mir das Jobticket zahlen, wäre der dann auch für den Müll verantwortlich den ich in der Bahn hinterlassen würde?

    In Deutschland wird man allgemein nicht für die Taten anderer in Sippenhaft genommen und das ist auch gut so!

  3. Natuerlich wird man. Ich werde hier in Sippenhaft genommen und muss mit meinen Steuern dafuer blechen, dass irgendwelche Vollidioten sich nicht beherrschen koennen.

  4. Pingback: Notbremsung sorgt für Chaos unter Fußballfans – NDR.de » News

  5. Pingback: Notbremsung sorgt für Chaos unter Fußballfans – NDR.de » IT-Nachrichten

  6. Pingback: Notbremsung sorgt für Chaos unter Fußballfans – NDR.de » Nachrichten

  7. Pingback: Politik und Gesellschaft » Blog Archive » Notbremsung sorgt für Chaos unter Fußballfans – NDR.de

  8. Pingback: Notbremsung sorgt für Chaos unter Fußballfans – NDR.de | Chatten Hannover

  9. Pingback: Zug mit Werder-Fans stoppt auf freier Strecke – BILD » IT-Nachrichten

  10. Pingback: Unplanmäßige Zwangspausen – WELT ONLINE | Chatten Neustadt

  11. Pingback: Parlamentarische Nachspielzeit | Eisenbahnjournal - Zughalt.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.