Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Bodensee-Oberschwaben-Bahn bietet zusätzlichen Service an Automaten

14.10.11 (Baden-Württemberg) Autor:Sven Steinke

Die Bodensee-Oberschwaben-Bahn (BOB) bietet ihren Fahrgästen neue Funktionen an den Fahrscheinautomaten auf den Bahnsteigen. Einzelfahrscheine und Tageskarten des Bodensee-Oberschwaben Verkehrsverbunds (bodo) können an diesen jetzt auch über das Guthaben der bodoCard erworben werden. Dabei handelt es sich um Chipkarte die Rabatte auf das bodo-Ticketsortiment gewährt und zum bargeldlosen Fahrscheinerwerb mit einem Guthaben aufgeladen werden kann.

Die bodoCard lässt sich nun auch an den BOB-Automaten auf den Stationen entlang der Strecke Friedrichshafen – Auelendorf aufladen. Die Aufladebeträge können zwischen 10 und 100 Euro in Zehnerschritten ausgewählt werden.

Eine Fahrplanauskunft ist in die Automaten nun auch integriert worden. Über die Schaltfläche „Fahrplanauskunft – EFA BW“ sind neben Zugverbindungen auch Fahrpläne von Bussen, Straßen- und U-Bahnen abrufbar. Dabei sind auch Fahrpläne aus weiten Teilen Deutschlands, Österreichs und der Schweiz enthalten. Die Verbindungen lassen sich als Übersicht oder Einzelverbindung ausdrucken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.