Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Rhenus Veniro erhält Zertifikat für Sicherheit und Qualität

07.08.11 (Allgemein) Autor:Sven Steinke

Rhenus Veniro, Tochter der Rethmann-Gruppe, hat von der Deutschen Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystems (DQS) ein Zertifikat erhalten. Die Zertifizierungsgesellschaft mit Sitz in Frankfurt hatte zuvor das Sicherheits- und Qualitätsmanagement des Mainzer Verkehrsunternehmens im Bereich des Schienenpersonennahverkehr (SPNV) begutachtet. Das Zertifikat bestätigt, dass das Unternehmen die europäischen Normen ISO 9001:2008 und DIN EN 13816 erfüllt.

Seit Sommer 2010 wendet das Unternehmen das Sicherheits- und Qualitätsmanagementsystem auf seinen SPNV-Linien in Rheinland-Pfalz an. Das System sichert auf der Donnersbergbahn zwischen Alzey und Kirchheimbolanden, sowie auf der Hunsrückbahn zwischen Boppard und Emmelshausen die Einhaltung aller gesetzlichen wie beim Umwelt- und Arbeitsschutz, sowie der Qualitätsstandards, wozu unteranderem die Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit, Sauberkeit und Kundenfreundlichkeit zählen. Außerdem sorgt das Managementsystem für einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.