Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Station Coesfeld Schulzentrum eröffnet

10.06.11 (Allgemein) Autor:Sven Steinke

Die Linie zwischen Coesfeld und Münster soll attraktiver werdenHeute am 10. Juni 2011 ging der neue Halt Coesfeld-Schulzentrum auf der Baumbergebahn zwischen Münster und Coesfeld in Betrieb. Eigentlich sollte der neue Halt zwischen den Stationen Lutum und Coesfeld bereits im Dezember 2010 in Betrieb gehen. Doch zu hohe Preisforderungen in der ersten Ausschreibungsrunde verzögerten die Umsetzung. Die Neueinrichtung der Station ist nur eine von vielen Maßnahmen mit der die Strecke aufgewertet werden soll.

Im Rahmen des Infrastrukturfinanzierungsplans des Landes NRW wurde bereits die Geschwindigkeit auf dem Abschnitt Havixbeck – Lutum auf 100 Km/h angehoben. An der Station Lutum ist ein neues Ausweichgleis ohne Bahnsteigkante entstanden. Durch die neue Station soll zusätzliches Fahrgastpotential erschlossen werden.

Bereits seit 2007 laufen die Planungen zur Errichtung des neuen Halts, der nun für 800.000€ fertiggestellt wurde. Ursprünglich sollte die Maßnahme zum Fahrplanwechsel im Dezember 2010 fertiggestellt werden. Allerdings führten überhöhte Preisforderungen in der ersten Ausschreibung dazu, dass eine erneute Vergabe erfolgen musste und sich die Bauausführung verzögerte.

Mit dem Maßnahmenparket sollen die Fahrgastzahlen auf der Linie weiter gesteigert werden. Diese sind seit der Ausschreibung des Dieselnetz Münster West auf der Strecke um 75 Prozent gestiegen auf heute 3.400 Reisende täglich. Das Fahrplanangebot wurde im gleichen Zeitraum um 50 Prozent ausgeweitet.

Bild: Sven Stei?nke

[ad#Bigsize-Artikel]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.