Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Sonderzüge der VIAS zu „Tal to Tal“

22.06.11 (Allgemein) Autor:admin

Zum 20. Mal wird am 26. Juni 2011 der autofreie Erlebnistag „Tal to Tal“ am Rhein gefeiert. Dabei sind die Bundesstraße 9 von Koblenz bis Bingen-Bingerbrück und die B 42 von Lahnstein bis Rüdesheim in der Zeit von 9 Uhr bis 19 Uhr für den Autoverkehr gesperrt. Vorfahrt haben an diesem Tag Fahrradfahrer und und Inline-Skater auf einer Strecke von 120 Kilometern. Zu diesem Anlass wird VIAS auf der Rheingau-Linie zusätzliche Züge anbieten, um den Besuchern die Anreise zu ermöglichen. 

Die Züge halten an allen Zwischenstationen zwischen Wiesbaden Hbf. und Koblenz Hbf. und in Gegenrichtung. Die regulären Züge zwischen Frankfurt Hbf. und Neuwied verkehren selbstverständlich auch.

Die Sonderzüge starten in Wiesbaden um 7:55, 9:55, 12:03, 14:03, 15:54 und 17:58 Uhr. In der Gegenrichtung ab Koblenz um 8:13, 10:13, 12:13, 14:12, 16:13 und 18:13 Uhr.

Der vollständige Fahrplan ist unter www.vias-online.de abrufbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.