Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Neuer Verknüpfungspunkt in Baabe fertiggestellt

25.06.11 (Mecklenburg-Vorpommern) Autor:Sven Steinke

Heute wurde nach zweijähriger Bauzeit der neue Verknüpfungspunkt an der Station Baabe auf der Insel Rügen fertiggestellt. Am Bahnhof Baabe können Reisende von mehreren Buslinien in die Züge der Rügeneschen BäderBahn „Rasender Roland“ nach Göhren und Lauterbach Mole umsteigen. Mit dem Ausbausind auch 21 neue Park&Ride-Parkplätze, 10 Kurzzeitstellplätze und zwei Behindertenparkplätze entstanden.

Insgesamt wurden für den Neubau des Verknüpfungspunktes Fördermittel in Höhe von 300.000 Euro verwendet. Mit dem Umbau möchte man dem hohen Andrang an Touristen gerecht werden. Es wurden unteranderem je Fahrtrichtung zwei Bushaltestellen in der westlichen Zu- und Abfahrt der B196 an der Kreuzung B 96/Am Mönchgraben ausgebaut und mit neuen Unterständen für Wartende ausgestattet.

Durch den Ausbau können die Busse ohne größere Behinderungen und ohne Sichtbehinderungen des Busfahrers in den fließenden Verkehr einscheren. Für Radfahrer und Fußgänger wurden sichere Übergangsmöglichkeiten über die B 196 im Kreuzungsbereich geschaffen. Das Bahnhofsumfeld wurde außerdem attraktiver gestaltet. So wurden Flächen begrünt, ein neuer Gehweg errichtet und eine neue Beleuchtung installiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.