Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Erfurter Bahn soll Linienverlängerung bis nach Hof erhalten

01.06.11 (Allgemein) Autor:Sven Steinke

Der Erfurter Bahn soll ab Juni 2012 zwischen Gera und Hof fahrenDie Nahverkehrsservicegesellschaft Thüringen (NVS) kündigt im europäischen Amtsblatt eine freihändige Vergabe von Expresszügen zwischen Zeulenroda und Hof an. Diese sollen in Zeulenroda mit der Regionalbahnlinie nach Gera verknüpft werden. Diese Linie wurde bereits im Rahmen des Ausschreibungsverfahren des Dieselnetz Ostthüringen an die Erfurter Bahn vergeben, deshalb ist nur sie in der Lage die durchgehende Linie zwischen Gera und Hof zu betreiben.

Der Verkehrsvertrag hat eine Laufzeit von zehn Jahren ab Juni 2012. Die Laufzeit ist damit Deckungsgleich mit der des Dieselnetz Ostthüringen. Die Vergabe führt die NVS zusammen mit der Bayerischen Eisenbahngesellschaft (BEG) und dem Zweckverband ÖPNV Vogtland (ZVV) durch.

[ad#Content-AD]

Seit dem 1. März 2011 wird der Abschnitt Zeulenroda – Mehltheuer nur noch von vier Regional-Express Zugpaaren der Linie Regensburg – Gera bedient. Die Regionalbahn-Linie aus Gera wurde zwischen Zeulenroda und Mehltheuer durch Busse ersetzt. Da unseren Informationen zu Folge der Vertrag zwischen den Aufgabenträgern und DB Regio zum Betrieb der RE Linie auch im Juni 2012 ausläuft, ist ein völlig neues Bedienungskonzept zu erwarten.

Es ist davon auszugehen, dass eine durchgehende Linie Gera – Hof eingerichtet wird, die zwischen Mehltheuer und Gera alle Halte bedient. Zwischen Mehltheuer und Hof verkehren die Züge als Express. Die bisherigen RE-Züge würden dann entfallen. Im letzten Nahverkehrsplan der NVS wurden noch die Ziele verfolgt, den RE Gera – Regensburg im Zweistundentakt mit Zwischenhalten an allen Stationen zwischen Mehltheuer und Zeulenroda verkehren zu lassen. Die Regionalbahn sollte wie jetzt schon umgesetzt bis Zeulenroda gekürtzt werden.

Bild: Sven Stei?nke

[ad#Bigsize-Artikel]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.