Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Mit der Bahn zur BVB Meisterfeier

12.05.11 (Allgemein) Autor:Sven Steinke

Trotz zusätzlicher Züge erwarten die Fahrgäste große EinschränkungenZur Meisterfeier des BVB am Sonntag den 15. Mai 2011 wird die eurobahn im Auftrag des Verkehrsverbund Rhein-Ruhr und des Zweckverband Ruhr-Lippe zahlreiche Sonderzüge auf der RB 59 zwischen Soest und Dortmund einsetzen. Allerdings erwarten die Fußballfans Behinderungen, da der Streckenabschnitt Holzwickede – Unna, wegen der Errichtung von Lärmschutzwänden gesperrt ist. Auch auf den Linien S 4, RB 52, RB 53 und RE 57 wird das Angebot ausgeweitet.

Zwischen 10 und 21 Uhr wird das Angebot auf dem Abschnitt Unna – Soest ergänzt. Die zusätzlichen Züge haben in Unna keinen direkten Anschluss an den Schienenersatzverkehr, Reisende werden deshalb gebeten ab Unna auf die an diesem Tag im 15 Minutentakt verkehrende Linie S 4 Richtung Dortmund-Lütgendortmund auszuweichen. Am Halt Dortmund-Stadthaus besteht Anschluss mit der U-Bahn Richtung Westfalenstadion.

[ad#Content-AD]

Zwischen Dortmund und Holzwickede fahren die Züge um 30 Minuten zum regulären Fahrplan versetzt. Zwischen 18 und 20 Uhr wird das Angebot auf diesem Abschnitt um zusätzliche Züge ergänzt. Fahrgäste aus dem Raum Soest, Lippstadt, Paderborn werden wegen der Bauarbeiten gebeten nach Möglichkeit über Hamm, Kamen und Dortmund zum Stadion zu fahren.

Auch auf den Linien RB 52 Dortmund – Hagen – Lüdenscheid, RB 53 Dortmund – Schwerte – Iserlohn und RE 57 Dortmund – Bestwig – Winterberg wird das Angebot ausgeweitet. Weitere Informationen und genaue Fahrpläne stellt der ZRL auf seiner Homepage bereit:
Fußballsonderzüge zur Meisterfeier des BVB am 15. Mai 2011

Bild: Sven Stei?nke

[ad#Bigsize-Artikel]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.