Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

MVB startet Fotowettbewerb „Zeig uns den Moment“

05.04.11 (Allgemein) Autor:Jürgen Eikelberg

MVB sucht Motive rund um den ÖPNVDie Magdeburger Verkehrsbetriebe starten ihre diesjährige Mitmachaktion für alle Fahrgäste und interessierte Magdeburger. Sie sind aufgefordert, ein Bild unter dem Motto „Was siehst Du“ sollen sie ihre individuelle Sicht oder ihr persönliches Lieblingsmotiv zum ÖPNV in der Landeshauptstadt einsenden. Alle werden von Juni bis September im Internet ausgestellt, eine Auswahl kommt sogar für zwei Wochen ins City Carré.

Bereits seit 2006 laufen Mitmachtaktionen des kommunalen Verkehrsunternehmens. 2006 war es zunächst ein Malwettbewerb, 2007 folgte ein Geschichtenwettbewerb. 2008 und 2009 waren es Kurzfilmwettbewerbe und 2010 wurden ideenreiche Werbesprüche gesucht, mit denen die Menschen zum Umstieg auf den ÖPNV gebracht werden sollten.

Cornelia Muhl-Hünicke, Abteilungsleiterin für Marketing bei den MVB: „Straßenbahnen, Busse, Haltestellen, Gleise oder Straßenbahnsignale. Sie gehören zum Stadtbild der Landeshauptstadt Magdeburg wie das Salz in der Suppe. Wir suchen deshalb die zwölf schönsten, witzigsten und kreativsten Fotos rund um die MVB. Die Sieger erhalten eine kostenlose Kalenderproduktion für den MVB-Kalender 2012 und dürfen außerdem in ihrem jeweiligen Kalender-Monat kostenfrei MVB fahren.“

Das Wettbewerbsfinale findet im Rahmen eines Tages der offenen Tür zum zehnjährigen Bestehendes Trambetriebshofes Südost in Westerhüsen am 10. September statt. Dort können dann alle Besucher aus den nominierten Bildern ihre Favoriten wählen. Die zwölf Bilder mit den meisten Stimmen gewinnen. Unter allen Teilnehmern werden Kultur- und Freizeitgutscheine mit einem Gesamtwert von 5.000 Euro verlost.

Bild: Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH

[ad#Bigsize-Artikel]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.