Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Deutsche Bahn bietet 1.100 Plätze zum Girls Day 2011

08.04.11 (Allgemein) Autor:Jürgen Eikelberg

Auch in diesem Jahr nimmt die Deutsche Bahn beim mittlerweile elften bundesweiten Girls Day mit 1.100 Plätzen an mehr als fünfzig Veranstaltungsorten teil. Die Mädchen und jungen Frauen bekommen Gelegenheit, sich ein Bild von den vielfältigen Ausbildungs- und Berufseinstiegsmöglichkeiten bei der Deutschen Bahn zu machen, die traditionell einen hohen Männeranteil in ihrer Belegschaft hat.

[ad#Content-AD]

DB-Personalvorstand Ulrich Weber: „Historisch bedingt sind im Eisenbahnsektor viele Berufe bei der DB technisch geprägt, teilweise körperlich anstrengend und Frauen deswegen oft noch unterrepräsentiert. Wir sind überzeugt, dass wir Mädchen und jungen Frauen tolle Perspektiven bieten. Viele Girls Day Teilnehmerinnen werden überrascht sein, wie breit unser Ausbildungsspektrum ist.“

Als besonderer Höhepunkt werden zwei Veranstaltungen in Berlin und Frankfurt/Main unter dem Motto „DB Girls Day goes FIFA Frauen-WM“ angeboten. Im Berliner BahnTower ist dazu am 14. April die Torschützenkönigin der Frauen-Fußballbundesliga Conny Pohlers vom 1. FFC Frankfurt zu Gast. In der Frankfurter Stephensonstraße können die Mädchen mit Renate Lingor diskutieren.

Die Weltmeisterin von 2007 ist Botschafterin der FIFA Frauen-WM. Pohlers und Lingor werden u.a. mit weiblichen Führungskräften der DB und den Teilnehmerinnen über Karrierewege diskutieren. Außerdem können die jungen Frauen mit Hilfe eines Coaches ein eigenes Karriereprofil erstellen.

An sämtlichen Veranstaltungsorten werden die Teilnehmerinnen die Möglichkeit haben, Betriebszentralen der Deutschen Bahn, Stellwerke und Bahnhöfe zu besichtigen. Auf einer Simulatorfahrt können sie ein Gespür für die Lokführerausbildung bekommen. Derzeit absolvieren etwa 9.000 Jugendliche und junge Erwachsene bei der Deutschen Bahn eine Ausbildung, ein duales Studium oder nehmen am Programm Chance Plus teil, das Schulabbrecher und -verweigerer in Anlerntätigkeiten bringen soll.

[ad#Bigsize-Artikel]

2 Responses

  1. Pingback: newerapublications.de » Blog Archive » Universität: Noch freie Plätze beim Girls’ Day – suedkurier.de

  2. Pingback: Universität: Noch freie Plätze beim Girls' Day – suedkurier.de | Hasen Chat Gesundheit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.