Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Zugunglück bei Gronau

24.03.11 (Allgemein) Autor:Test Kunde

Nach einem niederländischen Zeitungsbericht (binnenland.niews.nl) sind am heutigen Donnerstag (24. März) auf der Linie RB 51 bei Gronau bei einem Unfall zehn Personen verletzt worden. Der Zug war auf dem Weg von Enschede nach Dortmund.

Die Verletzungen entstanden vor allem durch herumfliegendes Glas. Zu dem Unfall kam es, weil ein Sattelzug auf dem Bahnübergang wenden wollte, als sich die Schrankenbäume schlossen. Als Folge des Unfalls kam es zu Behinderungen des Bahnverkehrs zwischen Gronau und Enschede.

Sobald wir nähere Informationen erhalten, werden wir berichten.

[ad#Bigsize-Artikel]

2 Responses

  1. Pingback: newerapublications.de » Blog Archive » Zugunglück bei Gronau – Eisenbahnjournal Zughalt.de

  2. Pingback: newerapublications.de » Blog Archive » Prignitzer Eisenbahn: Zug prallt auf Laster – 12 Verletzte in Gronau – Ruhr Nachrichten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.