Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Mercedes-Benz liefert 37 Gasbusse nach Norwegen

16.03.11 (Allgemein) Autor:Jürgen Eikelberg

Der norwegische Verkehrsbetrieb Tida ASA hat beim deutschen Hersteller Mercedes-Benz 37 Gelenkbusse vom Typ Citaro bestellt. Die Fahrzeuge verfügen über einen Gasantrieb. Dadurch ist der Schadstoffausstoß wesentlich geringer als bei konventionellen Dieselbussen. Die Fahrzeuge erfüllen die Anforderungen der Norm EEV – die strengste bekannte Abgasnorm.

Für den Antrieb sorgt der Erdgasmotor M 447 hLAG, der mit 252 und mit 326 PS angeboten wird. Die Fahrzeuge stehen als Standardbus mit zwölf Metern und als Gelenkbus mit 18 Metern zur Verfügung – sie können dann 138 Fahrgäste aufnehmen.

Tide ASA ist einer der größten Verkehrsbetriebe in Norwegen für öffentlichen Personenverkehr auf der Straße und zu Wasser. Der Betrieb beschäftigt 3700 Mitarbeiter und betreibt rund tausend Omnbusse und 80 Fähren sowie Express-Boote.

[ad#Bigsize-Artikel]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.