Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Karneval in der Regiobahn S28

01.03.11 (Allgemein) Autor:Test Kunde

Zwei Talent der Regiobahn in Mettmann-StadtwaldWährend der tollen Tage fährt die Regiobahn ihren Nachtexpress im Auftrag des VRR nicht nur in den Nächten von Samstag auf Sonntag, sondern auch in den Nächten von Altweiberfastnach (3. März) auf Freitag, von Sonntag auf Rosenmontag und von Rosenmontag auf Veilchendienstag.

Ab Mettmann-Stadtwald starten die Fahrten um 23 Uhr 35, 1 Uhr 5 und 2 Uhr 5 sowie ab Kaarster See jeweils um 23 Uhr 34, 1 Uhr 4 und 2 Uhr 4. Die Züge werden an allen fünf Tagen bis zum Betriebsschluss verstärkt mit Sicherheits- und Servicepersonal besetzt sein. Am Karnevalssonntag werden alle Züge in Doppeltraktion verkehren und damit das doppelte Platzangebot bieten. An Altweiberfastnacht und am Rosenmontag werden Doppeltraktionen verstärkt eingesetzt.

Die Mitnahmeregelung für Ticket2000, Ticket1000, BärenTicket und YoungTicketPLUS ist am Rosenmontag erst ab 19 Uhr möglich. Auf alle Fahrgäste, die am 3. März (also Altweiberfastnacht) um 10 Uhr 45 ab Mettmann-Stadtwald oder um 11 Uhr 44 ab Kaarster See fahren werden, wartet eine besondere Überraschung.

Bild: Jürgen Eikelberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.