Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Heute wird in Baden-Württemberg gewählt

27.03.11 (Allgemein) Autor:Jürgen Eikelberg

Heute wird in Baden-Württemberg ein neuer Landtag gewählt. Nachdem es im letzten Herbst lange Zeit sicher nach einer grün-roten Mehrheit aussah, kündigte sich nach dem Jahreswechsel eine Trendwende an. Es sah so aus, als würde Baden-Württemberg schwarz-gelb bleiben. Nach den furchtbaren Ereignissen im japanischen Atomkraftwerk Fukushima und vor dem Hintergrund der Tatsache, dass Ministerpräsident Stefan Mappus auch in der CDU ein strahlender Befürworter der Atomkraft ist, scheint sich der Trend nun wieder ein wenig gedreht zu haben.

Es ist eine Wahl auch mit bundespolitischer Bedeutung. Nicht nur die Zukunft von Stuttgart 21 hängt davon ab. Nicht wenige Stimmen sagen, dass Angela Merkel wohl noch stärker wackeln dürfte als sie es ohnehin schon tut, wenn das einstige CDU-Stammland verloren ginge. Aus aktuellem Anlass möchten wir Ihnen an dieser Stelle noch einmal einen Monitor-Bericht des letzten Jahres zeigen, der sich mit den Ereignissen im Schlossgarten am 30. September befasst. Wir werden uns spätestens ab 18 Uhr ausführlich mit den politischen Folgen, insbesondere im Hinblick auf Stuttgart 21 befassen.

[ad#Bigsize-Artikel]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.