Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

GDL-Streiks (4. März) beendet – Verkehr rollt wieder an

04.03.11 (Allgemein) Autor:Jürgen Eikelberg

Die Warnstreiks der GDL-Mitglieder bei der Deutschen Bahn und den Privatbahnen im Nahverkehr sind um 11 Uhr 30 beendet worden. Der Zugverkehr rollt seitdem wieder an. Die GDL sagte, man habe bewusst den Zeitraum 8 Uhr 30 bis 11 Uhr 30 gewählt, um sowohl den Berufs- als auch den Wochenendverkehr nicht zu beeinträchtigen.

Nichtsdestotrotz werden noch bis in den späten Nachmittag hinein im Nahverkehr Nachwirkungen bestehen. Im Fernverkehr bleibt der Betrieb ganztägig gestört. Die Deutsche Bahn kritisiert, dass wegen der Komplexität des Bahnbetriebs der Feierabend- und Wochenendverkehr sehr wohl betroffen sei – die GDL habe das billigend in Kauf genommen.

Anzeige
[ad#Content-AD]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.