Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

DB bietet zusätzliche Züge zur Leipziger Buchmesse

16.03.11 (Allgemein) Autor:Jürgen Eikelberg

Die Deutsche Bahn wird zur Leipziger Buchmesse (17.-20. März) im Auftrag des ZVNL die Kapazität ihrer Nahverkehrszüge auf einigen Linien erhöhen. Die Messe selbst ist über den Haltepunkt Leipzig Messe erreichbar, die Fahrt vom Hauptbahnhof dauert sechs Minuten, vom Flughafenbahnhof ist mal in acht Minuten am Messegelände.

Verstärkt werden die Züge der Linie RE 5, hier kommen zwischen 8 und 20 Uhr fünf Doppeldeckerwaggons zum Einsatz. Auf der Linie RE 8 fahren vier Doppeldeckerwaggons und einige stark frequentierte Nahverkehrszüge aus den Richtungen Wittenberg, Hoyerswerda, Torgau, Eilenburg und Döbeln fahren mit zusätzlichen Waggons.

Eintrittskartengutscheine zur Messe berechtigen zur Fahrt im Mitteldeutschen Verkehrsverbund in den Zonen 110, 210, 151 und 234. Diese Gutscheine sind in allen DB-Reisezentren und -Agenturen sowie allen MDV-Verkaufsstellen zu erwerben. Sie berechtigen zur einmaligen Hin- und Rückfahrt am Geltungstag.

[ad#Bigsize-Artikel]

4 Responses

  1. Pingback: newerapublications.de » Blog Archive » Ehrung für Pollack in Leipzig: Buchmesse beginnt mit Verleihung des Buchpreises – STERN.DE

  2. Pingback: newerapublications.de » Blog Archive » Comics in Leipzig – Seit zehn Jahren erfolgreicher Buchmesse-Schwerpunkt – Deutsche Welle

  3. Pingback: newerapublications.de » Blog Archive » Ehrung für Martin Pollack: Leipziger Buchmesse beginnt mit Verleihung des … – STERN.DE

  4. Pingback: Ehrung für Martin Pollack: Leipziger Buchmesse beginnt mit Verleihung des … – STERN.DE | Facebook-Login.de*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.