Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Pendler-ICE hält ab heute zusätzlich in Siegburg

28.02.11 (Allgemein) Autor:Jürgen Eikelberg

Der Pendler-ICE 715, der von montags bis freitags um 17:28 von Köln nach Wiesbaden und Mainz fährt, wird von heute an zusätzlich den Bahnhof Siegburg / Bonn bedienen. Er soll dadurch insbesondere für Berufspendler aus der Metropolregion Rhein-Sieg in den Westerwald attraktiver werden.

Der Zug bedient auch die Zwischenhalte Montabaur und Limburg Süd auf der Schnellfahrstrecke Köln – Rhein / Main. Mit diesem Halt, der die bereits bestehenden ICE-Verbindungen um 16.36 Uhr und 18.36 Uhr in Siegburg/Bonn ergänzt, hat die DB den Wunsch zahlreicher Pendler aus dem Westerwald erfüllt.

Der ICE 715 hält künftig um 17.42 am Bahnhof Siegburg / Bonn. Er ist um 18.02 Uhr in Montabaur und um 18.12 Uhr in Limburg Süd. Durch den zusätzlichen Halt in Siegburg / Bonn verlängert sich die Fahrzeit um vier Minuten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.