Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

DB Schenker Logistics schafft 600 Jobs in Leipzig

12.02.11 (Allgemein) Autor:Jürgen Eikelberg

DB Schenker Logistics lässt in Leipzig ein neues Logistikzentrum zur Versorgung von Automobilwerken in China und Südafrika errichten. Um die Aufträge der BMW-Werke bewältigen zu können, werden zu diesem Zweck 600 zusätzliche Mitarbeiter eingestellt. Die rund 63.000 Quadratmeter große Anlage soll im Sommer 2011 in Betrieb gehen.

Karl-Friedrich Rausch, Vorstand für Transport und Logistik der DB Mobility Logistics AG: „ Wir sind uns der hohen Verantwortung bewusst, die dieser neue Auftrag bedeutet. Es handelt sich um eines der größten Logistikprojekte, die wir bislang gewonnen haben. Unsere Strategie in der Kontraktlogistik hat zu diesem Erfolg beigetragen. Seit Jahrzehnten sind wir in Deutschland und im Ausland für die Automobilindustrie und ihre Zulieferer als verlässlicher Partner tätig.“

Pro Tag sollen von Leipzig aus etwa fünfzig Container ihre Reise vorwiegend auf dem Seeweg ins südafrikanische Rosslyn und nach Shenyang in China antreten. Teilweise werden sie auch auf der Schiene transportiert. In China eröffnet BMW momentan ein neues Produktionswerk, DB Schenker ist für die Versorgung dieses Werkes zuständig.

Ein Kommentar

  1. Pingback: 9139 - Leipzig: Schenker baut Logistikzentrum und schafft 600 Arbeitsplätze – ShortNews.de - newerapublications.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.