Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Cisalpino in Trier entgleist

17.02.11 (Allgemein) Autor:Test Kunde

Entgleister Zug in TrierDer italienisch-schweizerische Zug Cisalpino befindet sich zurzeit zu Testzwecken im Großraum Trier. Unter anderem durch Fahrten auf der kurvenreiche Saarstrecke soll die Zulassung für Deutschland ermöglicht werden. Doch am Dienstag, den15. Februar 2011, entgleiste der Testzug gegen 21 Uhr auf einem Abstellgleis in der Nähe des Trierer Hauptbahnhofs.

Nach diversen Tages-Testfahrten zwischen Mettlach und Trier sollte der Zug am Abend auf einem Abstellgleis südlich des zentralen Trierer Bahnhofs abgestellt werden. Hierbei überfuhr der Zug den Prellbock, sodass der erste Zugteil entgleiste. Die Bundespolizei hat noch am Abend den Zug versiegelt und am Morgen des Mittwoch mit Experten die Ermittlungen aufgenommen.

Bisher ist nicht bekannt, ob technisches oder menschliches Versagen die Ursache ist. Bis zur Bergung des fahruntüchtigen Zuges ist das Abstell- und das Nachbargleis gesperrt, was aber keine Auswirkungen auf den Zugverkehr hat.

Bild: Bundespolizei

2 Responses

  1. Pingback: 12073 - Cisalpino in Trier entgleist – Eisenbahnjournal Zughalt.de - newerapublications.de

  2. Pingback: Cisalpino in Trier entgleist - Eisenbahnjournal Zughalt.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.