Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Wuppertaler Schwebebahn: Neubau der Station Landgericht beginnt

28.01.11 (Allgemein) Autor:Jürgen Eikelberg

Die Schwebebahnstation Landgericht wird erneuertAm kommenden Wochenende (29./30. Januar) beginnen die Wuppertaler Stadtwerke mit dem Neubau der Schwebebahnstation Landgericht. Am Samstag wird die Bahnsteigebene eingehoben, die auf einem Hilfsgerüst im Flussbett der Wupper vormontiert worden ist. Der Schwebebahnverkehr wird von Freitag 22:51 bis Montag 5:12 ruhen und durch in dieser Zeit durch Ersatzbusse kompensiert.

Die Bauarbeiten beginnen am Samstagmorgen bereits um 4 Uhr in der Nacht. Zunächst werden die Bahnsteige auf die Höhe der vorgesehenen Position in den Gerüststützen gehoben. Die Plattform wiegt insgesamt etwa 110 Tonnen. Die Arbeiten werden gegen Mittag abgeschlossen sein. Nach exakter Vermessung wird die Bahnsteigebene verschraubt.

Bild: Frank Vincentz. Lizenz: CC-by-SA 3.0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.