Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Vogtlandexpress wird bis Juni auf Busverkehr umgestellt

06.01.11 (Allgemein) Autor:Jürgen Eikelberg

Die Vogtlandbahn GmbH teilt mit, dass der Vogtlandexpress vom kommenden Montag (10. Januar) an bis voraussichtlich einschließlich Samstag, den 11. Juni zwischen Reichenbach im Vogtland und Berlin-Zoologischer Garten durch Busse ersetzt wird. Der Vogtlandexpress ist einer der wenigen eigenwirtschaftlichen Fernzüge privater Eisenbahnverkehrsunternehmen in Deutschland.

Aus diesem Grund gilt ein besonderer Tarif. Fahrscheine werden ausschließlich im Bus verkauft. Es wird allerdings drum gebeten, vorher telefonisch einen Sitzplatz zu reservieren, weil nur so viele Fahrgäste mitgenommen werden können wie Sitzplätze vorhanden sind. Die Reservierungshotline ist 089 / 54 888 – 9726. Es gilt der normale Festnetztarif. Minibar und WC sind im Bus vorhanden, die Mitnahme von Rollstühlen, Rollatoren, Kinderwagen oder ähnlichem ist leider nicht möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.