Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

üstra bietet nun auch mobile Homepage an

02.12.10 (Allgemein) Autor:Test Kunde

Die Verkehrsbetriebe in Hannover, die üstra, bieten ab sofort ihre Internetseite auch für mobile Endgeräte optimiert an. Hierdurch soll der Aufruf der Seite einfacher und schneller werden. Die Fahrgäste können dort nicht nur eine Fahrplanauskunft abrufen, sondern auch aktuelle Baustellen, Preise und Neuigkeiten erfahren.

André Neiß, der Vorstandsvorsitzende der üstra, stellte die neue Möglichkeit mit den Worten „Mobilität ist unsere Dienstleistung. Da ist es selbstverständlich, dass wir unseren Fahrgästen die Informationen, die sie unterwegs benötigen, auch auf dem Handy anbieten“ vor.

Durch ein reduziertes Design und und die Konzentration auf das Wesentliche lässt sich die Handyseite unter www.uestra.de sehr zügig aufrufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.