Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Palatina Bus gewinnt das Linienbündel Sinsheim Nord

03.12.10 (Allgemein) Autor:Jürgen Eikelberg

Der Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN) hat das Linienbündel Sinsheim Nord im Auftrag des Landkreises Rhein-Neckar EU-weit ausgeschrieben. Zum 12. Dezember wird Palatina Bus die Linien 782, 795, 796 und 797 betreiben. Das Verkehrsunternehmen, das bereits an anderer Stelle im VRN tätig ist, hat zu diesem Zweck einen neuen Betriebshof in Waibstadt eingerichtet und zahlreiche neue Mitarbeiter eingestellt.

Michael Winnes, Justitiar des VRN: „Eine Ausweitung und Vertaktung des Verkehrsangebotes, weitestgehend neue Fahrzeuge und S-Bahn-Anschluss im Elsenz- und Schwarzbachtal sind nur einige der grundlegenden Änderungen, die Bestandteil der Ausschreibung waren und durch Palatina Bus umgesetzt werden.“

Konkret sind folgende Maßnahmen vorgesehen:

Linie 782
Waibstadt – Neckarbischofsheim – Helmhof – Untergimpern

Von Untergimpern, Helmhof und Neckarbischofsheim besteht werktags zwischen 6 Uhr und 20 Uhr und samstags zwischen 7 Uhr und 17 Uhr ein Stundentakt von und nach Waibstadt mit Anschluss an die S-Bahn S 51. Sonntags fährt die Linie auf dieser Strecke zwischen 8 Uhr und 17 Uhr im Zweistundentakt.

Linie 795
Sinsheim – Eschelbronn – Reichartshausen – Hüffenhardt – Bad Rappenau

Die frühere Linie 760 entspricht weitestgehend dem bisherigen Fahrplan und ist hauptsächlich auf die Belange des Schüler- und Ausbildungsverkehrs abgestimmt.

Linie 796
Sinsheim – Daisbach – Neidenstein – Eschelbronn – Spechbach – Epfenbach – Reichartshausen

Neue Linie

Linie 797
Sinsheim – Daisbach – Waibstadt – Neckarbischofsheim – Flinsbach – Bargen – Helmstadt – Reichartshausen

Die ehemalige Linie 766 wird nun durch zwei getrennte Linien 796 und 797 ersetzt.

Beide Linien beginnen in Sinsheim und führen ab der Haltestelle Waibstadt „Im Bruch“ entweder über Neidenstein und Eschelbronn (Linie 796) oder über Waibstadt und Neckarbischofsheim nach Reichartshausen (Linie 797). Die ehemalige Linie 781 ist Bestandteil der neuen Linie 797.

Auf den beiden Linien 796 und 797 bietet die Palatina Bus GmbH zusätzlich in den Nächten von Freitag auf Samstag sowie von Samstag auf Sonntag einen stündlich verkehrenden Rufbus an.

Ein Kommentar

  1. Pingback: Palatina Bus gewinnt das Linienbündel Sinsheim Nord …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.