Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Nürnberger Variobahnen sind wieder im Einsatz

14.12.10 (Allgemein) Autor:Sven Steinke

Variobahn in NürnbergDie VAG Nürnberg hat ihre im Juli aus dem Verkehr gezogenen Variobahnen seit dem Fahrplanwechsel wieder regulär im Einsatz. Die Fahrzeuge des Herstellers Stadler Pankow werden zunächst auf der Linie 8 zwischen Erlenstegen und Worzeldorfer Straße fahren. Die VAG hat acht Fahrzeuge dieses Typs bestellt, sieben davon sind bereits ausgeliefert. Die Außerdienststellung erfolgte gemeinsam mit der MVG in München.

Die beiden kommunalen Verkehrsunternehmen hatten ihre Variobahnen gemeinsam bestellt und in enger Zusammenarbeit mit ihren beiden Aufsichtsbehörden, den Bezirksregierungen Oberbayern und Mittelfranken, wieder aus dem Verkehr gezogen, weil sich beim Thema Lichtraumnachweis noch Fragen ergeben haben. Diese mussten erst gemeinsam mit dem Hersteller geklärt werden.

Während die Münchener noch immer in den Betriebshöfen stehen, können die Nürnberger wieder fahren, weil das dortige Netz historisch anders gewachsen und betrieblich weniger komplex ist. Sämtliche Nachweise und Gutachten wurden erbracht, so dass der endgültigen Zulassung nun nichts mehr im Wege steht – zumindest auf der Linie 8. VAG-Betriebsleider Konrad Schmidt: „Wir werden nun klären, wie wir für das übrige Streckennetz vorgehen und wie wir die rechnerischen und praktischen Ergebnisse auf das übrige Netz übertragen.“

Bild: Michael Heimerl. Lizenz: CC-by-SA 3.0

Ein Kommentar

  1. Pingback: Nürnberger Variobahnen sind wieder im Einsatz – Eisenbahnjournal Zughalt.de | Chatten Nürnberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.