Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Neue Grundreinigung für Bahnen der SWB

18.12.10 (Allgemein) Autor:Test Kunde

Die Stadtwerke Bonn führen ein neues Grundreinigungsverfahren für ihre Stadtbahnen ein. Bis Weihnachten sollen fünfzig der Bahnen gereinigt sein.Durch die Optimierung der Waschanlage im Betriebshof Dransdorf kann zukünftig sogar der Graphitdreck, den die Stromabnehmer erzeugen, entfernt werden. Hierfür setzen die SWB, in Kooperation mit einer Reinigungsfirma, eine sauere Lösung für die Grundreinung ein und lassen durch die Firma die Waschanlage umstellen. Gleichzeitig wird dadurch die Ausfallzeit der Bahnen auf drei Stunden verkürzt, unter anderem da die Innenreinigung parallel erfolgt.

Zusätzlich gibt es Einsparungen im Energie- und Wasserverbrauch, weswegen die SWB bei Erfolg auch die Einführung in den anderen beiden Betriebshöfen prüfen will.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.