Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Magdeburg: Änderungen zum Fahrplanwechsel

02.12.10 (Allgemein) Autor:Jürgen Eikelberg

Neue MVB-EntwerterMit der Einführung des neuen Verkehrsverbundes Marego stehen auch bei den Magdeburger Verkehrsbetrieben (MVB) teilweise signifikante Neuerungen zum Fahrplanwechsel am 12. Dezember an. Von diesem Tag an gilt der Marego-Verbundtarif auch in den Verkehrsmitteln der MVB samt der Marego-Beförderungsbedingungen. Innerhalb des Marego ist damit im gesamten Nahverkehr nur noch ein Fahrschein notwendig.

Größter Blickfang sind die neuen Fahrausweisentwerter, die mit flotten Sprüchen wie „Knips mich“, „Stempel mich“ oder „Drück mich“ auf sich aufmerksam machen. Vor allem Fahrgäste mit im Vorverkauf erworbenen Fahrscheinen sollen durch die bessere Sichtbarkeit daran erinnert werden, diese unverzüglich nach Einstieg abzustempeln.

Die neuen Fahrplanhefte sind ab 6. Dezember 2010 an den Kiosken der MVB erhältlich. Ab dem 11. Dezember 2010 sind die aktualisierten Aushangfahrpläne für alle Haltestellen der MVB unter www.mvbnet.de abrufbar. Bereits jetzt sind alle MVB-Fahrplandaten ab 12. Dezember 2010 unter www.insa.de für Auskünfte bereit gestellt.

Bild: MVB

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.