Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Hans-Otto Umlandt wird Personalvorstand bei DB Netz

07.12.10 (Allgemein) Autor:Jürgen Eikelberg

Mit Wirkung zum 1. Januar wird Hans-Otto Umlandt neuer Personalvorstand bei der DB Netz AG werden. Er tritt die Nachfolge von Berthold Huber an, der Anfang November Vorstandsvorsitzender bei der DB Fernverkehr AG geworden ist. Der Diplom-Volkswirt Umlandt ist derzeit noch Vorstandsmitglied bei der DEVK, einem der Deutschen Bahn nahestehenden Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit.

Der 53jährige Hans-Otto Umlandt war vor seiner Tätigkeit für die DEVK bereits bei der Deutschen Bahn. Von 1996 bis 1999 leitete er den Bereich Mitbestimmung und Arbeitsrecht. Von 2001 bis 2002 war er für den Bereich Tarifpolitik, Mitbestimmung und Beamte zuständig. Bis 1996 arbeitete er als Fachanwalt für Arbeitsrecht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.