Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Zwölf Bombardier Flexity für Halle

18.11.10 (Allgemein) Autor:Jürgen Eikelberg

Die Hallesche Verkehrs AG (HAVAG) hat bei Bombardier zwölf Straßenbahntriebzüge vom Typ Flexity Classic bestellt. 2006 und 2007 erhielt die HAVAG bereits dreißig Trambahnen des selben Typs. Die Züge werden 22 Meter lang und 2,30 Meter breit sein. Das Investitionsvolumen beträgt insgesamt 29 Millionen Euro und beinhaltet eine Option über die Lieferung vier weiterer Bahnen.

Die Fahrzeuge werden im Bombardier-Werk Bautzen gefertigt. Die Drehgestellte kommen vom Standort Siegen und die Elektronik aus dem Werk Mannheim. Es handelt sich um Zweirichtungsfahrzeuge in Meterspur, die auch in Doppeltraktion betrieben werden können. Jede Bahn bietet Platz für 121 Fahrgäste. Die Auslieferung soll zwischen Juli 2012 und Januar 2013 stattfinden.

Bild: Bombardier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.