Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Thalys startet Fahrgemeinschafts-Service

11.11.10 (Allgemein) Autor:Test Kunde

Thalys, die Firma hinter dem gleichnamigen internationalen Fernverkehrszug zwischen Paris und Köln bzw Amsterdam, hat einen Fahrgemeinschafts-Service gestartet. Dieser Service gehört zum 2004 gestarten Programm ThalysConnect, mit dem Thalys die Reise von Tür zu Tür erleichtern und die Effizienz des Schienenverkehrs erhöhen will.Durch den neuen Dienst können Reisende unter www.fahrgemeinschaft-thalys.com miteinander in Kontakt treten und die Anreise zum Bahnhof gemeinschaftlich durchführen, um so die Umwelt zu schonen. Eine Studie aus 2009 zeigte in diesem Zusammenhang, dass für eine Reise von Brüssel nach Paris jeder Thalys-Reisende im Schnitt doppelt soviel CO2 für An- und Abreise zum beziehungsweise vom Bahnhof erzeugt wie während der Zugfahrt.

Der neue Fahrgemeinschaftsdienst ist der zweite von fünf Serviceschritten von Thalys bis Ende 2010.

Ein Kommentar


  1. Signalhorn
    11.11.10 um 18:15

    Das ist eigentlich eine ganz gute Idee. Man könnte aber noch zusätzlich für die Anreise im ÖPNV werben oder noch bessere Angebote machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.