Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Magdeburg: Wartehallenumbau schneller als geplant

08.11.10 (Allgemein) Autor:Jürgen Eikelberg

MVB-PavillonDer Umbau der Wartehallen auf dem Hasselbachplatz in Magdeburg geht schneller als erwartet. Bereits seit heute (8. November) fahren die Straßenbahnen wieder ihren regulären Linienlauf auf dem Südabschnitt Breiter Weg. Ursprünglich sollten die Bauarbeiten bis übermorgen (10. November) im Nachmittagsbereich laufen. Einschränkungen sind noch heute und morgen abend ab 18 Uhr zu erwarten.

In dieser Zeit nehmen die Straßenbahnen jeweils bis Betriebsende wiederum die Umleitung über die Otto-von-Guericke-Straße. Die Bauarbeiten sollen übernächsten Freitag (19. November) beendet sein. Die Bauarbeiten werden von Donnerstag an in der Otto-von-Guericke-Straße fortgesetzt, allerdings unter Aufrechterhaltung des Trambetriebes.

Betriebsleiter Pitt Friedrichs: „Wir haben es geschafft, den Bauablauf zu beschleunigen, um die Belastungen für unsere Fahrgäste zu reduzieren. Wir bedanken uns bei unseren Fahrgästen für das Verständnis und bitten darum, kleine Einschränkungen, die bis zum Abschluss der Bauarbeiten auf den Haltestelleninseln entstehen, zu entschuldigen.“

Bild: Magdeburger Verkehrsbetriebe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.