Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

HEAG mobilo verbessert Fahrgastinformationen

21.11.10 (Allgemein) Autor:Jürgen Eikelberg

Fahrgastinformationssystem bei HEAG mobiloDas kommunale Verkehrsunternehmen HEAG mobilo aus Darmstadt bietet seinen Fahrgästen in den Straßenbahnen künftig noch bessere Informationen an. In allen 18 Zügen der Baureihe ST 14 werden von nur die nächsten vier Haltestellen, sondern auch die Anschlusslinien angezeigt. Piktogramme zeigen an, ob es Bus- oder Bahnlinien sind. 

Silke Rautenberg, Pressesprecherin bei HEAG mobilo: „Uns war es wichtig, im Sinne der Barrierefreiheit unsere optischen Informationen für die Fahrgäste zu verbessern. Gerade der Hinweis, wo ich in welche Linien umsteigen kann, hat bisher gefehlt. Auch die Kennzeichnung der Niederflurhaltestellen dürfte vielen Fahrgästen nützen. Bereits während der Testphase haben uns schon erste positive Reaktionen dazu erreicht.“

Dank neuer Online-Datenversorgung erfolgt die Anzeige in Echtzeit, d.h. Kunden sehen, ob die Anschlusslinie pünktlich kommt oder verspätet ist. Im Falle eines Falles kann die individuelle Fahrt dadurch kurzfristig umdisponiert werden. Im kommenden Jahr werden auch die älteren Bahnen vom Typ ST 13 mit diesem System ausgestattet.

Bild: HEAG mobilo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.