Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Bahnverkehr Kaufbeuren – Buchloe weiterhin unterbrochen

17.11.10 (Allgemein) Autor:Jürgen Eikelberg

Das Straßenbauamt der Stadt Kaufbeuren und die Deutsche Bahn gaben bekannt, dass die einsturzgefährdete Brücke im Stadtteil Neugablonz am kommenden Donnerstag, den 18. November abgerissen wird. Bis dahin muss der Bahnverkehr zwischen Kaufbeuren und Buchloe weiterhin unterbrochen werden.

Bis zu 17 Busse fahren pro Tag zwischen den beiden Bahnhöfen. Sowohl in Kaufbeuren als auch in Buchloe steht Servicepersonal zur Verfügung, das die Reisenden über den Ersatzverkehr informiert. Reisenden wird nahe gelegt, die Allgäustrecke zu meiden und statt dessen über Memmingen zu fahren. Aus Gründen der Sicherheit gibt es allerdings keine Alternative zu dieser mehrtägigen Streckensperrung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.