Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

10.000 kostenlose Fahrscheine für Ehrenamtler in Berlin

30.11.10 (Allgemein) Autor:Jürgen Eikelberg

Mit der Bahn zum EhrenamtDie Deutsche Bahn AG und die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) stellen dem Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverband (DPWV) für das kommende Jahr insgesamt kostenlose 10.000 Einzelfahrscheine für das Gebiet der Bundeshauptstadt Berlin zur Verfügung. Sie sollen Menschen zugute kommen, die sich in einem Ehrenamt oder einem Freiwilligendienst engagieren, aber nur über ein geringes eigenes Einkommen verfügen.

Bereits im zweiten Jahr fördern die beiden Verkehrsunternehmen das zivilgesellschaftliche Engagement der Menschen in Berlin. Grundlage ist ein zwischen dem Wohlfahrtsverband und der Berliner Senatorin für Integration, Arbeit und Soziales abgestimmtes Konzept „Mobil für ein freiwilliges und ehrenamtliches Engagement“.

Bild: Deutsche Bahn AG

Ein Kommentar

  1. Pingback: Kostenlose GB – Bild Sharing» Blogarchiv » 10.000 kostenlose Fahrscheine für Ehrenamtler in Berlin …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.