Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Startschuss für EU-Projekt PIMMS CAPITAL

18.10.10 (Allgemein) Autor:Jürgen Eikelberg

PIMMS CAPITAL GründungsversammlungMit dem Treffen aller 18 Projektpartner in Frankfurt am Main ging in der vergangenen Woche das EU-Projekt PIMMS CAPITAL an den Start. Ziel ist es, in den kommenden zwei Jahren durch verbesserte Zusammenarbeit und Wissenstransfer den europäischen Einigungsprozess fortzusetzen – etwa indem man neue Zugangswege zum ÖPNV öffnet oder neue Zielgruppen als Kunden anspricht.

Projektträger wird die Frankfurter Verkehrsgesellschaft traffiQ, die Aufgabenträger für den kommunalen ÖPNV in und um Frankfurt am Main. Außerdem ist die Rhein-Main Verkehrsverbund Service GmbH als regionaler Projektpartner beteiligt. Innerhalb des Gesamtvorhabens hat jeder Projektteilnehmer lokale oder organisationsspezifische Projekte identifiziert, mit denen Stellung des örtlichen ÖPNV im Wettbewerb der Verkehrsträger verbessert werden soll.

Bild: traffiQ

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.