Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Nürnberg: Mit dem ÖPNV zur Consumenta

19.10.10 (Allgemein) Autor:Jürgen Eikelberg

Anlässlich der Verbrauchermesse Consumenta verdoppelt die VAG Nürnberg ihr U-Bahn-Angebot zwischen dem 24. Oktober und dem 1. November zwischen der Station Messe und der Nürnberger Innenstadt. Von 8 Uhr 30 bis 12 Uhr 30 fährt die U 11 zusätzlich zur U 1 zwischen Gostenhof und Messe. Samstag gibt es zwischen 8 Uhr 30 und 18 Uhr 30 einen Drei- bis Vierminutentakt, sonntags einen sauberen Fünfminutentakt.

Messebesucher, die weder eine Mobicard, noch ein Jahresabo besitzen, kommen mit dem Tagesticket besonders günstig weg. An Wochenenden gelten sie sogar zwei Tage, samstags gekauft und auch sonntags noch gefahren. Da am Montag, den 1. November ein gesetzlicher Feiertag ist, gelten am Sonntag gekaufte Tickets ebenfalls zwei Tage. Familien können für 6,80 Euro mit maximal sechs Personen, davon höchstens zwei über 18 Jahre fahren, Einzelpersonen für 4 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.