Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Burgwaldbahn: VCD fordert Reaktivierung bis Korbach

21.10.10 (Allgemein) Autor:Jürgen Eikelberg

Nachdem die Burgwaldbahn wegen Bauarbeiten zuletzt mehrere Monate gesperrt war, fordert der hessische Landesverband des Verkehrsclubs Deutschland e.V. anlässlich der Wiedereröffnung die Reaktivierung des Nordastes von Frankenberg (Eder) bis Korbach. Dazu wurden auch die VCD-Postkarten neu aufgelegt, die eine Fotomontage des Bahnhofes Korbach Süd zeigen – auf dem zu sehenden Zugzielanzeiger steht „Marburg“.

Die Postkarte ist an den hessischen Landesverkehrsminister Dieter Posch (FDP) adressiert und weist darauf hin, dass die Strecke „wichtig für Menschen, Wirtschaft und Tourismus in Nordwesthessen“ ist. Darüber hinaus fordert der ökologisch orientierte VCD die Reaktivierung der Strecken von Wiesbaden über Bad Schwalbach nach Limburg (Lahn) und von Friedberg (Hessen) nach Hungen.


Burgwaldbahn auf einer größeren Karte anzeigen

Ein Kommentar

  1. Pingback: Burgwaldbahn: VCD fordert Reaktivierung bis Korbach – Eisenbahnjournal Zughalt.de (Blog) | Chatten Marburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.