Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Braunschweiger Verkehrs AG mit großem Erfolg

13.10.10 (Allgemein) Autor:Jürgen Eikelberg

Die Braunschweiger Verkehrs AG blickt auf außergewöhnliche Erfolge in den ersten neun Monaten des Jahres 2010 zurück. Die Fahrgastzahlen stiegen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um rund fünf Prozent, die Fahrgeldeinnahmen stiegen um rund sieben Prozent. „Damit hat sich der positive Trend, der sich bereits nach dem Fahrplanwechsel im Sommer 2009 andeutete, anhaltend bestätigt“ sagt Vorstand Georg Hohmann. 

Die Verantwortlichen sehen die Ursache ganz klar im bedarfsorientierten Fahrplanangebot und in hoher Zuverlässigkeit. Dadurch wächst die Akzeptanz des ÖPNV beim Kunden. Hohmann weiter: „Durch die Einführung des Stadttarifes gab es auch nach 19 Monaten keine Tariferhöhung für die Kunden des Braunschweiger Tarifgebietes. So konnten wir die positive Einnahmeentwicklung an unsere Fahrgäste zumindest teilweise weitergeben. Dies wurde sehr positiv von den Braunschweigern aufgenommen. Der Stadttarif gibt uns weiter die Möglichkeit einer bedarfsgerechten Tarifgestaltung, ohne die Einbindung in den Verbundtarif Region Braunschweig zu gefährden.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.