Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Allianz pro Schiene sucht Eisenbahner mit Herz

22.10.10 (Allgemein) Autor:Jürgen Eikelberg

Die Allianz pro Schiene sucht für ihren Wettbewerb „Eisenbahner mit Herz“ die schönsten Geschichten von Zugreisenden. Noch bis zum Ende des Jahres können Fahrgäste ihre positiven Erlebnisse mit Eisenbahnern aller EVU unter www.eisenbahner-mit-herz.de einsenden. Zu gewinnen gibt es ein verlängertes Romantikwochenende für zwei Personen – An- und Abreise natürlich mit der Bahn.

„Wir hoffen, dass wir am Ende neben bekannten Negativausreißern und repräsentativen Umfragen auch herzergreifende Positivbeispiele haben. Uns interessiert, was in den Zügen von Dresden bis Aachen, von Hamburg bis Freiburg passiert“ sagt Jürgen Flege, Geschäftsführer der Allianz pro Schiene. Denn „die Eisenbahnen sind nur so gut wie ihre Mitarbeiter.“ Eine Jury, der Vertreter der drei großen Bahngewerkschaften und Vertreter der drei großen Fahrgastverbände angehören, wird im März 2011 die schönste Geschichte auswählen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.