Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Wuppertal kriegt 24 neue Gelenkbusse

28.09.10 (Allgemein) Autor:Jürgen Eikelberg

Die Wuppertaler Stadtwerke haben dieser Tage 24 neue Gelenkbusse vom Typ Mercedes-Benz Citaro O 350 G erhalten. Rechtzeitig zum Start des neuen Semesters an der Bergischen Universität wurden sie mittlerweile dem Verkehr übergeben und ersetzen ältere, nicht mehr zeitgemäße Fahrzeuge. Sie verfügen über eine lichtblaue Außenlackierung und fallen im inneren durch rote Haltestangen auf.

Videoüberwachung soll den Fahrgästen mehr Sicherheit gewährleisten und Vandalismusschäden verringern. Die Busse sind besonders schadstoffarm und verfügen über die erst nach 2010 zur Pflicht werdende Abgasnorm Euro 5 EEV. Die Beschaffung erfolgte über die Kooperation Bergischer Bus gemeinsam mit den Hagener Straßenbahnen, der Verkehrsgesellschaft Ennepe Ruhr sowie den Stadtwerken Solingen und Remscheid. Jeder Bus verfügt über 48 Sitz- und 106 Stehplätze und wird mit einem 300 PS starken Motor angetrieben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.