Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Wiener Linien vergeben goldene Jahreskarte

20.09.10 (Allgemein) Autor:Jürgen Eikelberg

Linien-Geschäftsführer Günter SteinbauerDie Wiener Linien haben im Moment etwa 349.700 Abokunden und stehen daher kurz davor, die magische Schwelle von 350.000 zu überschreiten. Das kommunale Verkehrsunternehmen verspricht daher, de Jubiläumskunden eine fünfjährige Freifahrt im gesamten Netz zu schenken. Gewinnchance haben sowohl Neukunden als auch Bestandskunden, die ihr Abo um ein weiteres Jahr verlängern möchten.

Das 1982 eingeführte Abo erfreut sich in den letzten Jahrzehnten immer größerer Beliebtheit. Mittlerweile ist mehr als jeder vierte Wiener Stammkunde der Linien. Dazu Geschäftsführer Günter Steinbauer: „Immer mehr Wienerinnen und Wiener sind Stammkunden der Wiener Linien. Das zeigt, wie zufrieden unsere Fahrgäste mit dem Öffi-Angebot in Wien sind.“

Bild: Wiener Linien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.