Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

VRR bietet drei Monate Schnupper-Abos an

02.09.10 (Allgemein) Autor:Jürgen Eikelberg

Auch die Wuppertaler Schwebebahn ist im Schnupperabo enthaltenAuch in diesem Jahr bieten die Verkehrsunternehmen im VRR zum Jahresausklang ihre Abo-Tickets für drei Monate zum Ausprobieren an. Wer sein VRR-Abo zum 1. Oktober, 1. November oder 1. Dezember startet, hat die Möglichkeit, sich nach einer dreimonatigen Probephase für eine Verlängerung oder eine vorzeitige Kündigung zu entscheiden. 2009 konnten dadurch etwa 9.500 neue Kunden dauerhaft gewonnen werden.

Das Angebot richtet sich insbesondere an Gelegenheitsfahrer, die bislang wegen der Laufzeit von einem ganzen Jahr vor einem Aboticket zurückschreckten. Es soll Gelegenheit geben, den ÖPNV in einem überschaubaren zeitlichen Rahmen zu besseren Preisen zu testen. Interessenten können ab sofort in den Kundenzentren der Verkehrsunternehmen entsprechende Anträge einreichen. Das Schnupperabo muss spätestens am zehnten Kalendertag des dritten Monats gekündigt werden.

Bild: Jusafa. Lizenz: CC-by-SA 2.0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.