Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Stuttgarter Straßenbahnen setzen fünf Hybridbusse ein

14.09.10 (Allgemein) Autor:Jürgen Eikelberg

Hybridbusse in StuttgartWas bereits vor Jahren angekündigt wurde, wird nun in die Tat umgesetzt: Die Stuttgarter Straßenbahnen setzen Hybridbusse ein. Daimler-Benz Vorstand Andreas Renschler hat drei Fahrzeuge nun an Stuttgarts Oberbürgermeister Wolfgang Schuster (CDU) und SSB-Technikvorstand Wolfgang Arnold übergeben. Zwei weitere Busse vom Typ Mercedes-Benz Citaro G BlueTec Hybrid werden bis Jahresende folgen.

Langfristiges Ziel ist dass die Hybridbusse dieselben Anforderungen erfüllen können wie solche mit konventionellem Antrieb: 16 bis 18 Stunden Einsatzzeit pro Tag, 650 unterschiedliche Fahrerinnen und Fahrer, hohe topographische Anforderungen, etwa 200.000 Fahrgastfahrten am Tag und mehr als 650 Haltestellen auf 56 Linien und das bei einer Verfügbarkeit von über 95%.

Bis zum großen Fahrplanwechsel am 12. Dezember werden die Fahrzeuge die aus Gaisburg bedienten Linien verstärken. Von da an gehen sie in den ganz normalen Liniendienst über und werden wie die reinen Dieselbusse disponiert und eingesetzt.

Bild: SSB AG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.