Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

LNVG kündigt für 2011 große Ausschreibungsnetze an

10.09.10 (Allgemein) Autor:Sven Steinke

Nachdem die LNVG vor einigen Tagen schon die Ausschreibung des „Harz-Weser-Netz“ angekündigt hat, wird noch eine weitere Ausschreibung angekündigt. Dabei soll es sich um das Netz „Expresslinien Mittelland/Emsland“  handeln. Die 5,4 Millionen Zugkilometer pro Jahr sollen in einem Los mit einer Vertragslaufzeit von 10 Jahren vergeben werden. Die Betriebsaufnahme ist für den Dezember 2014 vorgesehen.

Beide Ausschreibungen zusammen haben ein Volumen von 9,1 Millionen Zugkilometern pro Jahr. Die Ausschreibungen für beide Netze sollen im September 2011 gestartet werden. Damit setzt die LNVG nach der letzten Ausnahme beim „RE-Kreuz Bremen“ ihr erfolgreiches Wettbewerbskonzept fort.

Enthalten sind die Linien:

  • RE Braunschweig – Hannover – Minden – Osnabrück – Rheine
  • RE Braunschweig – Hannover – Minden – Herford – Bielefeld
  • RE Emden – Leer – Meppen – Lingen – Rheine – Münster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.