Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Bahn plant neue Fahrgastinformationen in Leipzig

11.09.10 (Allgemein) Autor:Jürgen Eikelberg

Die Fahrgastinformation in Leipzig wird verbessertDie Deutsche Bahn wird in den kommenden Wochen rund 1,4 Millionen Euro für verbesserte Fahrgastinformationen im Leipziger Hauptbahnhof investieren. Insgesamt werden 36 Faltblattanzeiger aus der Zeit kurz nach der Wiedervereinigung durch moderne LED-Anzeigen ersetzt. Für die herkömmlichen Fahrplanaushänge am Querbahnsteig kommen sechs neue Informationsmonitore.

Sabine Rothenberger, Leiterin des Leipziger Bahnhofsmanagements: „Unsere Reisenden profitieren von der Umrüstung auf die modernen Anlagen, mit denen wir künftig sehr viel übersichtlicher informieren können. Mit der raschen Umsetzung unterstreichen wir unser Engagement am Standort Leipzig.“ Bis Mitte Oktober soll die Maßnahme abgeschlossen sein.

Bild: Deutsche Bahn AG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.