Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Stuttgart 21: Bahnhofsdach gewaltsam geräumt

26.08.10 (Allgemein) Autor:Jürgen Eikelberg

Nachdem gestern mittag der Bagger anrollte um den Nordflügel des Bonatzbaus abzureißen, wurde das Dach von Projektgegnern besetzt. Eine Sondereinheit der Polizei holte die Demonstranten gewaltsam am frühen Donnerstagabend gewaltsam vom Dach und nahm sieben Personen in Gewahrsam.

Scharfe Kritik kam von Innenminister Heribert Rech (CDU). Er warf den Projektgegnern vor, sie würden „Zuge behindern, Rettungskräfte stören und Straßen blockieren“. „Das hat nichts mehr mit demokratischem Protest zu tun, hier werden die Grenzen eindeutig überschritten.“ Die Projektgegner und Demonstranten seien „in höchstem Maß unredlich.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.