Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Rund 3.000 Menschen in der Stuttgarter Innenstadt

01.08.10 (Allgemein) Autor:Jürgen Eikelberg

Update 22:01

Der Bauzaun rund um den Nordflügel des Bonatz-Baus ist mit „Stuttgarter Mauer“ beschriftet.

Update 21:17

Die Demonstranten rufen dazu auf, morgen früh ab 6 Uhr am Nordflügel zu stehen, für heute ist die Demonstration offiziell beendet. Es wird aber erwartet, dass auch weiterhin viele Menschen vor Ort bleiben.

Heute abend kamen etwa 3.000 Menschen in die Stuttgarter Innenstadt, um ihre Ablehnung gegen das umstrittene Großprojekt Stuttgart 21 kund zu tun. Seit vorgestern stehen ein Bauzaun und schweres Gerät zum Abriss rund um den Nordflügel des Bonatz-Baus bereit. Seit Freitag hält die Mahnwache Dauerpräsenz.

Mittlerweile ist der umstrittene Bauzaun mit allerhand bunten Dekorationsstücken „geschmückt“. Er wurde am späten Freitagabend nach 23 Uhr aufgestellt. Die Projektgegner haben sich via Twitter und Facebook innerhalb kürzester Zeit verabredet, um spontan ihren Unmut zu zeigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.