Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Nürnberg: Linie 47 wird verlängert

14.08.10 (Allgemein) Autor:Jürgen Eikelberg

Die Nürnberger Linie 47 wird ab dem kommenden Montag (16. August) über ihren bisherigen Endpunkt Thon hinaus um zwei Haltestellen bis zum Neubaugebiet Forchheimer Straße verlängert. Die Fahrpläne der Linie ändern sich nicht, da die Verlängerung in den aktuellen Jahresfahrplan bereits eingearbeitet ist.

Die Busse werden über die Haltestelle Waldemar-Klinik-Straße bis zur neuen Endstelle Forchheimer Straße fahren. Für die Bewohner der Forchheimer und abzweigenden Straßen soll sich der Zugang zum ÖPNV somit verbessern. Die Linie 47 führt zum Heilig-Geist-Spital und bietet Anschluss ans Straßen- und U-Bahnnetz.

Ein Kommentar

  1. Pingback: Transportation Services » Blog Archive » Transport 21

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.