Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

EU-Kommission billigt Arriva-Übernahme

12.08.10 (Allgemein) Autor:Jürgen Eikelberg

Die Europäische Kommission hat der Übernahme der Arriva plc. durch die Deutsche Bahn unter Auflagen zugestimmt. Die Bahn muss das gesamte Deutschland-Geschäft des Konzerns als Gesamtpaket weiterverkaufen. Bahnchef Grube: „Da wir kein Interesse am Deutschland-Geschäft von Arriva hatten, akzeptieren wir die Auflage und setzen sie konstruktiv um.“

Die DB kündigte an, den Wiederverkaufsprozess zeitnah zu beginnen. Die Europäische Kommission soll sicherstellen, dass die Bahn zwischenzeitlich keinen Einfluss auf das Deutschland-Geschäft nimmt. Was sie aber wohl nicht verhindern kann, ist dass sie sich die Bücher der EVU anguckt, an denen Arriva beteiligt ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.